BROT

Nachdem wir jahrelang das moderne Industriemehl aus Geschäften und Bäckereien gegessen hatten, stellten wir fest, dass etwas getan werden musste.

Wir haben eine Reise des landwirtschaftlichen Lernens und Brotbackens begonnen, die unser Leben verändert hat.

Wir kaufen das Mehl von einer Getreidefarm & Mühle (Ferm Arcanciel in Orb), die nur altes Getreide aus dem Jura in der Schweiz verwendet. Diese Körner wachsen in dieser Region seit mehreren Jahrhunderten, werden nur in Permakulturpraktiken angebaut und sind frei von gentechnisch veränderten modernen Körnern und chemischen Eingriffen. Das Mehl wird mit Natursteinen gemahlen, wobei ein "Moulin Astrie" verwendet wird, um die Güte des Getreides zu bewahren. Auf diese Weise können wir ein Brot herstellen, das leicht verdaulich und voller guter Eigenschaften ist, ein Brot, das lebt!

Wir produzieren zwei verschiedene Arten von Sauerteigbrot, wobei wir unsere eigenen Mutterhefen und einige der saubersten Wasser der Welt verwenden.

bc856436-4227-400b-8fd5-735386432d88.JPG
DINKELBROT 
f5bccb05-71b5-4675-abc2-aa0f784d2ef9.JPG
EINKORN